Teppich / Polstermöbel

Nicht nur Brand- und Wasserschäden sind unser Spezialgebiet sondern auch das Reinigen von Teppichböden, Teppichen, Polstermöbeln, Treppen usw.  Zur Anwendung kommen meistens biologisch abbaubare Reinigungsmittel.

Folgende Verfahren wenden wir an:
 

Shamponierverfahren
Hierbei wird die Oberfläche shamponiert und nach einer Einwirkzeit, die meistens nur einige Minuten dauert, mit einem Sprühextraktor und Frischwasser wieder herausgespült. Danach wir mit hohem Unterdruck die Fläche nochmals abgesaugt. Dieses Verfahren sorgt für eine sehr gründliche Reinigung.

Spühextraktionsverfahren
Bei diesem Verfahren wird die Oberfläche unter hohem Druck mit einer Reinigungslösung eingesprüht und danach mit einer Absaugdüse in den dafür vorgesehenen Schmutzwassertank weitergeleitet. Um einer erneuten schnellen Verschmutzung vorzubeugen wird dieser Vorgang wenn nötig wiederholt. Auch hier wird mit hohem Unterdruck nochmal abgesaugt.

Kombinationsreinigung
Diese Reinigung ist eine Kombination der beiden oben aufgeführten Verfahren.


Restfeuchte nach der Reinigung

Je nach Material bleibt eine Restfeuchte erhalten, die Trocknungszeit beträgt ca. 6 – 18 Stunden. Die Trocknungszeit kann durch den Einsatz spezieller Trocknungsgeräte verkürzt werden.

Die Oberfläche kann nach erfolgter Reinigung imprägniert werden, die einzelnen Fasern werden geglättet, dies hat zur Folge das sich der Schmutz nicht mehr so stark mit den einzelnen Faser verbinden kann und bei einer erneuten Reinigung die Verschmutzung deutlich einfacher zu entfernen ist.

 
Robert Jaksch GmbH     Julius-Kemmler-Straße 45      72770 Reutlingen      Telefon 07121 - 696 39 40      Telefax 07121 - 696 39 69      email info@sanierungen24.de